Menu

Cart
zoom

Schimmel K 213 Glas

Hersteller Schimmel PDFDruckenE-Mail
Maße
Länge: 213 cm
Höhe: 101 cm
Breite: 151 cm

Kaufpreis: € 128.400,00
Grundpreis inkl. 20% MwSt.
Aktueller Lagerbestand:
0

Transparenz

[DOWNLOAD SONDERPROSPEKT 1,6Mb PDF]

Glas hat eine eigene Magie. Und dies seit fast fünftausend Jahren. Entdeckt in Mesopotamien, der Wiege aller Kultur, hat Glas in unendlich vielen Formen und Facetten die Welt erobert. Ob klar wie das Tageslicht oder farbig wie die Fenster der Kathedralen. Ob zum täglichen Gebrauch bestimmt, zum Schmuck oder als Zierde eines festlich gedeckten Tisches: Glas hat das Leben der Menschen durch alle Zeiten und Kulturepochen begleitet.

In seiner ursprünglichen Substanz aus Mineralien entstanden, ist es spröde und zerbrechlich wie das Glück. Als Werkstoff aus der Retorte moderner Wissenschaft ist es als Acrylglas gegen Stoss und Schlag gefeit. Doch in welcher Art es uns begegnet: Das Glas hat seinen eigenen Zauber. Ein überzeugender Beweis dafür ist der von Nikolaus Wilhelm Schimmel kreierte Acrylglasflügel. Ein Instrument von einzigartiger Faszination.

Wer einmal gesehen hat, wie dieser Schimmel Flügel aus Glas und golden schimmernden Beschlägen auf einem Konzertpodium in tausend farbigen Facetten das Licht der Bühnenscheinwerfer widerspiegelt, der weiß: dieses ungewöhnliche Instrument ist ein Star inmitten der Stars. Magisch zieht der edle Schwung seiner klassischen Flügelform die Blicke auf sich.

Sein in allen Lagen und Registern lupenreiner Klang, den der Acrylglaskorpus noch unterstützt und transparenter erscheinen lässt, begeistert Pianisten und Hobbyspieler gleichermaßen. Funkelt der Flügel aus der Ferne wie ein kostbarer Juwel, so zeigt er aus der Nähe, mit welch hoher handwerklicher und technischer Meisterschaft er gebaut ist.

Spielerisch leicht und präzise reagiert sein Spielwerk auf jede auch noch so feine Anschlagsnuance. Und inmitten dieser gläsernen Schönheit trägt der schwere Gussrahmen die tonnenschwere Zugkraft der 220 Klangsaiten. Dieser Flügel markiert eine Spitzenleistung in der über dreihundertjährigen Geschichte des Klavierbaus.Über die Welt wundervoller Klangfarben

Was sich nach penibler Detailversessenheit anhört, ist für den Klavierbauer bei Schimmel die Grundlage für reichhaltige Klangwelten: Um die vielfältigen Klangfarben unserer Instrumente zu formen, werden die 88 Hammerköpfe jedes einzelnen Flügels oder Pianos mehrere 10.000 mal in Handarbeit mit kleinen Intoniernadeln gestochen. Mit sensiblem Fingerspitzengefühl gibt der Intoneur dem Filz auf diese Weise die ideale Elastizität und damit jedem Instrument den optimalen Klang. Voraussetzung dafür ist ein tausendfach trainiertes Gehör und ein sensibles Gespür auch für die feinsten Klangnuancen. So hauchen die Klavierbauer unseren Instrumenten ihre Seele ein!

Ausstattung:
  • Tastendeckel mit hydraulischer Sicherheitsfunktion
  • Deckel und Tastendeckel verschließbar
  • Drittes Pedal: Tonhaltung (Sostenuto)
  • Klangkörper: "Original Schimmel Cape-Design"
  • Mechanik: Renner
Ausführungen

Klavierhaus Alexander Langer GmbH

Domgasse 10
9020 Klagenfurt
Österreich
Tel: +43 463 57673
Fax NEU! : +43 664 888 66 421

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 8:00 - 18:00 Uhr durchgehend geöffnet

Samstag: Nach Vereinbarung

Folgen Sie uns auf:

  • Facebook 35
  • instagram 35
  • youtube 35

Newsletter Abonnieren

Immer aktuell und ganz persönlich informiert!

Hiermit erteile ich Klavierhaus Langer meine Zustimmung, mir Informationen zu Werbezwecken mittels Newsletter zuzusenden. Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.